MuK-Highlights:
Engelbert Wrobel's Jazz Trio

Zum ersten Mal hatten seine Band und er während der Lesung mit Karl-Michael Vogler im Jahr 2002 für den Markt- und Kulturverein gespielt. Doch schon damals hatte der bekannte Musiker spontan ein weiteres Konzert zugesagt. Die Nachfrage war groß. Der Kulturhof Heyerhöfen war schnell ausverkauft.

Engelbert Wrobel's Jazz Trio
Engelbert Wrobel und seine Band im Kulturhof.


Und auch bei diesem Auftritt am 1. Advent 2003 spielten sich die drei Weltklasse-Musiker Engelbert Wrobel (Saxophon und Klarinette), Chris Hopkins (Piano) und Oliver Mewes (Schlagzeug) schnell in die Herzen des begeisterten Publikums. Erst nach einigen Zugaben konnten die Künstler die Bühne verlassen. Allgemeiner Wunsch: Bald ein weiteres Konzert in Beverstedt.